• Elektrizitaet
  • Wasser
  • KomNet
  • Fernwaerme
  • Dienste

Fernwärme

 
 
Die Idee, Wärmeüberschüsse aus grossen Energie- und Kehrichtverbrennungsanlagen für die Beheizung und den Wärmebedarf in Siedlungen und Dienstleistungszentren zu nutzen, ist erstens intelligent und zweitens nicht neu. 
 
 
Die Jura-Cement-Fabriken, unser lokaler Wärmelieferant für den Ortsteil Wildegg, gewinnt mehr als 60% der thermischen Energie aus Alternativbrennstoffen. Dadurch wird die Umwelt geschont, indem die herkömmlichen Brennstoffe Kohle und Schweröl durch die Verbrennung von Altöl, Trocken - Klärschlamm, Fleischmehl, Lösungsmittel, abgefahrenen Pneus und Kunststoffschnitzel etc. ersetzt werden. Dies ist zudem eine sehr sinnvolle Art mitzuhelfen, die Abfallprobleme in unserem Land zu lösen. Bei der Verbrennung von alternativen Brennstoffen halten sich die JCF an die vom BAFU (Bundesamt für Umwelt) erlassenen Richtlinien.
 
 
 

Jura Cement - Unser regionaler Wärmespender für Wildegg

 
 
Möchten Sie gerne mehr über die Jura Cement erfahren, dann informieren Sie sich hier.
 

Kontakt 

 
Walter Eichenberger
Brunnenmeister
Telefon 062 887 80 67

 
 
Weitere Dokumente und Informationen 
Benützungsgebühren für Fernwärmebezug bei Haushaltungen, Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie
PDF Icon   Fernwärmetarif 2017
PDF Icon   Fernwärmetarif 2016
PDF Icon   Anschlussgesuch

 
 
So erreichen Sie uns 
 
Regionale Technische Betriebe
Hardring 12
5103 Wildegg
Telefon 062 887 80 60
Telefax 062 887 80 78