Abgeordnetenversammlungen

Beschlüsse der 37. Abgeordnetenversammlung

Die 37. Abgeordnetenversammlung vom 25. Oktober 2017 hat die folgenden publizitätspflichtigen Beschlüsse gefasst:

 

  • Genehmigung Kreditabrechnungen
    - Werkleitungsbau Hardstrasse, Niederlenz
    - MS-Verbindung Möriken-Niederlenz
    - Besichtigung Reservoir Boll 1940, Niederlenz

 

  • Genehmigung Kreditanträge
    - NISV-Sanierung TS Blakimatt, Wildegg
    - Pumpwerk Grienmatt, Wildegg (Zustandsaufnahme der Kanalisationsleitungen in den Trinkwasserschutzzonen S2 und S3)
    - Wohnüberbauung Grabenweg, Möriken: Kauf Photovoltaikanlage inkl. Eigenverbrauchs- und Abrechnungsmanager sowie Betrieb einer Eigenverbrauchsgemeinschaft

 

 

Rechtskraft
Diese Beschlüsse unterstehen gemäss Artikel 11 der Satzungen dem fakultativen Referendum. Danach können 10% der Gesamtzahl der Stimmberechtigten aus den Verbandsgemeinden innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, beim Vorstand eine Volksabstimmung verlangen.

 

Gegen diese Beschlüsse wurde innerhalb der gesetzlichen Frist das fakultative Referendum nicht ergriffen. Somit sind diese rechtskräftig.

Beschlüsse der 36. Abgeordnetenversammlung

Die 36. Abgeordnetenversammlung vom 11. Mai 2017 hat die folgenden publizitätspflichtigen Beschlüsse gefasst:

 

  • Genehmigung Jahresrechnung und Jahresbericht 2016 sowie Entlastung des Vorstands
  • Genehmigung Kreditabrechnung Werkleitungsausbau K248, Niederlenz

 

Rechtskraft
Diese Beschlüsse unterstehen gemäss Artikel 11 der Satzungen dem fakultativen Referendum. Danach können 10% der Gesamtzahl der Stimmberechtigten aus den Verbandsgemeinden innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, beim Vorstand eine Volksabstimmung verlangen.

 

Gegen diese Beschlüsse wurde innerhalb der gesetzlichen Frist das fakultative Referendum nicht ergriffen. Somit sind diese rechtskräftig.

Beschlüsse der 35. Abgeordnetenversammlung

Die 35. Abgeordnetenversammlung vom 26. Oktober 2016 hat die folgenden publizitätspflichtigen Beschlüsse gefasst:

 

  • Genehmigung Kreditantrag Sanierung TS Schürz, Niederlenz
  • Genehmigung Budget 2017
  • Landabtretung für Neubau Bushaltestelle Bösenrain, Möriken

 

Rechtskraft
Diese Beschlüsse unterstehen gemäss Artikel 11 der Satzungen dem fakultativen Referendum. Danach können 10% der Gesamtzahl der Stimmberechtigten aus den Verbandsgemeinden innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, beim Vorstand eine Volksabstimmung verlangen.

 

Gegen diese Beschlüsse wurde innerhalb der gesetzlichen Frist das fakultative Referendum nicht ergriffen. Somit sind diese rechtskräftig.

Beschlüsse der 34. Abgeordnetenversammlung

Die 34. Abgeordnetenversammlung vom 4. Mai 2016 hat die folgenden publizitätspflichtigen Beschlüsse gefasst:

 

  • Genehmigung Jahresrechnung und Jahresbericht 2015 sowie Entlastung des Vorstands

 

  • Genehmigung Kreditabrechnungen
    - Sanierung TS NZ-Reservoir, Möriken
    - Werkleitungsbau Hornimattstrasse, Wildegg
    - Werkleitungsbau Paradiesweg, Laué-, Hornimattstrasse, Wildegg
    - Ersatz und Anpassungen Schutz- und MS-Einrichtungen Haupteinspeisung Niederlenz

 

  • Genehmigung Kreditanträge
    - Werzkleitungsbau Römerweg, Möriken
    - Neue Beschichtung Reservoir Boll 1940, Niederlenz

 

 

Rechtskraft
Diese Beschlüsse unterstehen gemäss Artikel 11 der Satzungen dem fakultativen Referendum. Danach können 10% der Gesamtzahl der Stimmberechtigten aus den Verbandsgemeinden innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, beim Vorstand eine Volksabstimmung verlangen.

 

Gegen diese Beschlüsse wurde innerhalb der gesetzlichen Frist das fakultative Referendum nicht ergriffen. Somit sind diese rechtskräftig.